Nach einer längeren Pause (meine letzten Hochzeiten waren im Winter) geht endlich die Saison wieder los. Selbst nach fünf Jahren fotografieren und selbstständig sein, bin ich immer noch nervös vor Hochzeiten. Es legt sich in der Saison auch, also wenn dann das Rad erstmal läuft,...

Etwas ruhiger und abgeschiedener geht es in der Location mit dem wunderschönen Namen Feichthub zu. Das bedeutet aber nicht, dass die Hochzeitsfeier hier weniger imposant ausfallen muss. Denn diese Location kann mit zahlreichen Highlights punkten, die man bei anderen Hochzeitslocations einfach vermisst werden. Rustikal, authentisch...